März 13

Fairy – Band der Magie 3

Werbung

Mein zweites Buch im Jahr 2019: In diesem Jahr beginnt für mich eine Challenge “KilltheSuB2019”.

Heute stelle ich euch nun einen sehr guten Roman vor: Fairy – Band der Magie 3. Den ersten Teil habe ich bereits im Jahr 2017 gelesen, den zweiten Teil Anfang des Jahres.

Titel: Fairy – Band der Magie 3
Autorin: Liane Mars
Verlag: Bookshouse
Erscheinungsjahr: 2016
Format: erhältlich als Taschenbuch und als e-book
Seitenanzahl: 400 (Print)
Kauf: 3,99€ e-book, 13,99€ Taschenbuch

Cover: Das Cover sieht genauso aus, wie bei Band 1 und 2. Nur ist jetzt die Farbe Gelb dominierend. Natürlich steht nun ein anderer Name im Buchtitel, sonst blieb alles gleich. Mir gefällt das Cover und, dass man sofort erkennt, dass diese Bücher zusammengehören.


Inhalt: Diesmal geht es um eine Pari – eine Pflanzengestalt und das Leben in ihrer Gemeinschaft unter der Tyrannei der Urmutter. Doch Fairy lernt Brahn kennen und verliebt sich in ihn. Diese Verbindung bringt Gefahr in ihre Gemeinschaft. Außerdem tobt in ihrem Inneren ein Kampf, den sie noch nicht verstehen kann.

Meine Meinung: In dieses Buch fand ich besser rein, als in Band 2. Die Geschichte ist gut geschrieben und nimmt Wendungen an, die ich nicht vorhersehen konnte. Das gefiel mir.
Ein paar Tippfehler mehr waren drin, hier mal ein fehlendes Satzzeichen oder ein vermisstes Leerzeichen. Dennoch lässt sich das Buch gut lesen. Nur über den Ausdruck “ich straffte mich” möchte ich nicht mehr stolpern. So oft, wie sich in diesem Roman jemand “strafft”, müssen alle ziemlich verspannt sein. Dennoch gefiel mir das Buch besser als Teil 2. Teil 1 war aber der beste. Daher vergebe ich 4,25 Sterne.