Nivea Protect and Shave

Nivea Testpaket (2)

Ich durfte für Nivea als Produkttester kostenlos Rasierer, Nivea Rasiergel,
und After Shave Body Lotion testen. Heute gibt es meinen Bericht dazu.

Der Rasierer: Der Rasierer kostet bei Amazon beispielsweise 13,90, es handelt sich um zwei Packungen mit jeweils 3 Rasierern. Klingen bekommt man inklusive eines neuen Griffs bei DM für ca. 7,95 Euro. Das Paket beinhaltet drei Klingen.

Der Griff ist ergonomisch geformt, er liegt gut in der Hand. Zusätzlich ist er aus rutschfestem Material, sodass er auch während des Rasierens unter der Dusche oder in der Wanne sicher verwendet werden kann. Der in dem Schwingkopf befinden sich 5 Klingen, die für eine glatte Rasur sorgen. Einen pflegenden Schutzfilm bildet das Hautpflegekissen, in dem Vitamin E und Aloe Vera enthalten sind. Durch den Film gleitet der Rasierer sehr gut über die Haut. Außerdem riecht dieses Hautpflegekissen und der Film, den es hinterlässt sehr gut – der typische Nivea Geruch eben. Als ich mich das erste Mal mit dem Testprodukt rasierte, habe ich bemerkt, dass er etwas steifer als Venus von Gilette ist. Diesen Rasierer benutze ich sonst immer. Man gewöhnt sich aber recht schnell daran. Allerdings hab ich mich bei der ersten Rasur geschnitten. Besonders toll finde ich, dass das Schwinggelenk in alle Richtungen bewegen lässt. Der Schwingkopf passt sich der Körperform sehr gut an.

Nach dem Rasieren hatte ich keinerlei Hautirritation. Der Klingenwechsel geht mit einem Klick. Ein Druck auf den Knopf genügt um die alte Klinge vom Rasierer zu entfernen, um die Neue aufsetzen zu können. Gereinigt werden kann der Rasierer schnell und gründlich unter fließendem Wasser.

Protect and Shave Nivea (2)Protect and Shave Nivea.

 

 

 

 

Das Rasiergel: Bei Amazon bekommt man 3 Flaschen Gel mit jeweils 200 ml Inhalt für 8,85 Euro. Das Gel ist weißlich und der Geruch gefällt mir, er ist angenehm und frisch. Das Rasiergel lässt sich sehr gut verteilen, es tut seinen Dienst. Mir persönlich ist es allerdings etwas zu flüssig. Gerne könnte es ein wenig fester sein. Nach dem Auftragen bildet es einen Film, der die Haut schützt. Somit ist eine sichere und gründliche Rasur möglich. Das Gel wird vor dem Rasieren auf die feuchte Haut aufgetragen und einmassiert. So kann es die Wirkung voll entfalten. Auf der Haut fühlt es sich sehr gut an, die Reste lassen sich gut abspülen. Als Schutz vor Irritationen dient das im Gel enthaltene Vitamin E. Die Haut ist nach dem Rasieren angenehm glatt und weich.

Protect and Shave Nivea (6)

Die After Shave Lotion: Von der Lotion bin ich total begeistert. Sie riecht nicht nur super und angenehm, sondern sie pflegt die vom Rasieren strapazierte Haut sehr gut. Auch an den empfindlichen Stellen, an denen nach der Rasur die Haut öfter und schneller gereizt ist, traten nach Anwendung der Lotion weder Rötungen oder Pickelchen auf. das habe ich sonst leider öfter. Die Lotion enthält Panthenol und sie ist fettfrei. Dadurch entstehen nach dem Auftagen auch keine unschönen Fettflecken auf der Kleidung. Auch das Gefühl auf der Haut ist angenehm, da die Lotion recht schnell einzieht.

In der Anwendung ist die weiße After Shave Lotion sehr sparsam. Das Pflegeprodukt gibt es für ca. 6 Euro. Die Flasche beinhalten 250 ml der Lotion. Bei Amazon gibt es ein 3-er Pack schon für 8,85 Euro. Ein Preisvergleich lohnt sich somit.

Protect and Shave Nivea (10)Protect and Shave Nivea (1)

Fazit: Von den drei getesteten Produkten gefällt mir die Lotion am besten, diese werde ich auf jeden Fall wieder kaufen und die empfehle ich auch uneingeschränkt weiter. Der Rasierer ist etwas steifer, als ich es gewohnt bin. Aber auch sonst ist er top und ich kaufe bestimmt neue Klingen dafür. Nur beim Rasiergel werde ich zurück wechseln. Es ist zwar vom Geruch und von der Pflege angenehm, aber das ist mein bisher genutztes Gel auch und dazu ist es fester, als das von Nivea. Insgesamt vergebe ich für die Serie 4 von 5 Sternen.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.