Lenor Cashback | Lenor Cashback 2015

Heute möchte ich euch von einer Cashback Aktion berichten. Lenor hat aktuell (bis Ende März) Testwoche. Man kauft also ein Lenorwaschmittel für 16/18 Waschladungen und bekommt dafür sein Geld zurück. Man muss nur den Kassenzettel einschicken und Bankdaten angeben. Ich habe bereits früher bei solchen Aktionen mitgemacht (Maggi, Lenor etc.) und es hat immer geklappt.

Nun aber von vorn:

Welches Waschmittel, also ob Pulver oder flüssig und welche Sorte genau, ist egal. Es müssen nur 16 oder 18 Waschladungen sein. Ich habe mich für ein Flüssigwaschmittel (Sommerregen und Weiße Lilie) entschieden:

Lenor

Man muss sich den Kassenzettel geben lassen und diesen aufbewahren. Zuhause kann man dann bei Google einfach „Lenor Cashback 2015“ eingeben und bekommt gleich die richtige Seite: http://www.for-me-online.de/schlagwort/lenor-testwochen-so-gehts
Den Kassenzettel kann man einschicken oder online hochladen und dort alle Angaben eingeben:

Lenor Flyer

Lenor Kassenzettel2

Online kann man den Kassenzettel einscannen und hochladen. Dazu wollen sie Anschrift und Bankdaten (keine Telefonnummer) und ein paar Daten zum Produkt: Die ID-Nummer des Produktes, welche beim Flüssigwaschmittel unter der Verschlusskappe aufgedruckt ist; man wünscht die Angaben, wo und zu welcher Uhrzeit gekauft wurde etc.
Auf der gleichen Seite kann man sich auch eine PDF Datei runterladen, ausdrucken und ausfüllen und mit dem Kassenbon an die angegebene Adresse schicken. Das Geld soll binnen 10 Wochen auf dem Konto auftauchen.

Ich habe an der Aktion teilgenommen und werde euch auch berichten, ob das Geld kam oder nicht.

Edit: In der letzten Februar Woche kam das Geld auf meinem Konto an 🙂

2 Gedanken zu „Lenor Cashback | Lenor Cashback 2015

  1. Reply

    Silvia

    Klasse, auf diese Weise kann man ja doch immer wieder den ein oder anderen Euro einsparen. Cashback Aktionen gibt es ja mittlerweile sehr häufig. Da lohnt es sich daran teilzunehmen.

    1. Reply

      tina Post author

      Ja, vor allem wenn man die Artikel auch wirklich braucht, ist es eine tolle Sache 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Silvia Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.